Personal

Personal: Wieso ich 365 Tage im Jahr Valentinstag habe

Ihr fragt euch jetzt sicher, wieso ich behaupte 365 Tage im Jahr Valentinstag zu haben?! Krasse Behauptung, stimmt. Aber wenn man richtig richtig glücklich und verliebt ist und die Welt zu Füßen gelegt bekommt, ist das ja eigentlich so. Denn meiner Meinung nach sollte es nicht nur einen Tag im Jahr geben, wo es Blumen und eine kleine Aufmerksamkeit gibt. Wieso genau an dem Tag, wo es ALLE machen und alle damit rechnen, etwas zu bekommen?

Ich rechne nicht damit. Ich rechne ehrlich gesagt nie damit, erwarte nichts und werde jede Woche aufs neue überrascht. Es müssen nicht immer Blumen sein (wobei er diese jede Woche vom Markt mitbringt), es kann auch ein Kaffee ans Bett sein, eine Überraschung ins Kino oder ein romantisches Dinner zu Hause. Ich finde wir sollten uns in einer Beziehung jeden Tag aufs neue vor Augen führen, dass nichts selbstverständlich ist. Dankbar sein und das auch dem Partner zeigen. Und das nicht, weil es an Valentinstag so gemacht wird.

Um ehrlich zu sein ist Moritz wohl ein größerer Romantiker als ich. Glück gehabt, das stimmt. Denn er hat mir schon, bevor wir überhaupt zusammen gekommen sind, gezeigt, wie aufmerksam er ist. Ein Kaffee auf die Arbeit, ein Blumenstrauß ins Hotel nach Hamburg und so weiter. Genau aus diesem Grund erwarte ich keine 50 rote Rosen zum Valentinstag, weil es darauf einfach nicht ankommt. Es kommt auf die anderen 364 Tage im Jahr an! 

Ich schätze mein Glück wirklich jeden Tag, bin verliebt über beide Ohren und das zeigen wir uns auch täglich. Viele von euch schreiben mir, dass sie uns so süß finden und es ‘ein Traum’ ist so eine Beziehung zu führen. Meiner Meinung nach sollte das für KEINE FRAU ein Traum sein, sondern Realität. Euch muss klar sein, dass da draußen der Richtige auf euch wartet, der euch die Welt zu Füßen legen möchte. Euch schätzt, 24/7 für euch da ist und euch glücklich macht. Keine gemeinen Sprüche, keine Untreue und kein schlechtes Gefühl. Wenn ihr das habt, ist er nicht der Richtige. Mädels, ich weiß genau wovon ich rede…

 

 

Aber zurück zu Valentinstag. Ich denke, wir werden uns nichts schenken. Vielleicht kochen wir was leckeres, oder gehen ins Kino. Da wir das auch so machen, hat es wohl nichts mit Valentinstag zu tun. Ich weiß aber, dass es andere auch gerne anders machen und deshalb habe ich euch ein paar Geschenkideen für euren Liebsten und eurer Liebsten  zusammengestellt:

 

Geschenkideen für Ihn

 

 

Geschenkideen für Sie

 

xx,

Leave a Reply

neunzehn + 16 =